CARE NATURKOST Label WWF Scorecard
CARE NATURKOST Label WWF Scorecard

CARE Naturkost – because we care.

Bio ist Vertrauenssache

Wem nützt Bio, wenn nur Bio draufsteht?

Kokosprodukte

Bio Kokosblütenzucker

Reiner Bio Kokosblütenzucker wir aus dem Saft der Kokosblüte gewonnen. Zur Gewinnung werden die Blüten angeschnitten und der Saft aufgefangen. Der gewonnene Saft wird so lange erhitzt, bis zunächst ein Sirup und in Folge eine kristalline Konsistenz entsteht. Ist die Masse ausgekühlt, wird sie zu Kokosblütenzucker gemahlen. Kokosblütenzucker hat eine feine Süße, die dem braunen Zucker ähnlich ist, jedoch mit einem zarten Karamellaroma. Der Geschmack der Kokosnuss findet sich hier nicht wieder.

Bio Kokosmehl

Bio Kokosmehl wird aus dem frischen Kokosfleisch der Kokosnuss gewonnen. Hierfür wird das Kokosnussfleisch getrocknet, entölt und danach zu einem feinen Mehl gemahlen.

Bio Kokosraspeln

Bio Kokosraspel werden aus dem Fruchtfleisch der Kokosnuss hergestellt. Das Fruchtfleisch wird aus der Schale entnommen und zerkleinert, anschließend werden die Kokosraspel getrocknet.

Bio-Kokoschips

Bio Kokoschips werden aus dem frischen, vollfetten, weißen Fleisch der gereiften Kokosnuss durch Zerkleinern, Blanchieren und Trocknen hergestellt.

Bio Kokosmus

Bio Kokosmus ist ein cremiges, gemahlenes & fein püriertes Kokosnusskonzentrat mit natürlichem Kokosnussgeschmack aus 100% biologischen Kokosnüssen, ohne Zusätze. Das Produkt erhärtet bei Temperaturen unter 25 °C, ab 28 °C besitzt es eine weiche, cremige Konsistenz.
Kokosmus löst sich leicht in heißem Wasser (vorzugsweise 90-100 °C) durch Rühren. Die Vermischung mit verschiedenen Anteilen Wasser ergibt Kokos-Creme und Kokos-Milch.